Mystische Kreaturen - Hadros-Larp

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Bibliothek > Bücherregal
Als das Bündnis der Dreieinigkeit einem Hilferuf ins Dorf Mytheria gefolgt ist, sahen sie nur noch wie Finduil, ein Bewohner des Dorfes, von den Kreaturen ohnmächtig geschlagen wurde. Allerdings konnte er ihnen vorher ein Artefakt, wissenschaftliche Aufzeichnung und ein Amulett stehlen. Dadurch fand das Bündnis heraus, dass man mit dem Artefakt vier Amuletten und magischen Pflanzen, als Stabilisatoren, ein Portal erschaffen kann. Doch auf der Suche nach den Amuletten und den Pflanzen wurden immer wieder Krieger des Bündnisses von den Kreaturen auf ihre Seite gezogen. Es wurden viele Kämpfe um die Bestandteile das Portals ausgetragen. Als das Portal geschaffen war, hörte der Zauber der Kreaturen auf zu wirken. Namo, der oberste Befehlshaber der Horde, opferte sich damit die Armee des Bündnisses durch das Portal fliehen konnte. Namo schafte es die Kreaturen aufzuhalten und zu töten, doch die Kreaturen schaftten es noch ihn mit in den Tot zu reißen. Auf der Reise in eine andere Welt, konnte das Bündnis durch einen magischen Nebel beobachten, wie eine dunkle Gestallt, Namo von den Totenherraufbeschworen hatte....
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü